Berggebietsevent mit 4. Nationalen Pärke-Markt

Wann:     Freitag, 31. August 2018
Wo:          Bundesplatz Bern

Ein Volksfest mit Köstlichkeiten aus den Schweizer Pärken und Attraktionen aus den UNESCO-Welterbestätten

Der Berggebietsevent mit 4. Nationalen Pärke-Markt ist ein Fest für Natur- und Kulturfans sowie Liebhaber von Regionalprodukten: Um Ihr 75-Jahr-Jubiläum zu feiern hat sich die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete SAB mit dem Netzwerk Schweizer Pärke und den UNESCO-Welterbestätten der Schweiz zusammen getan. 

Unzählige Gaumenfreuden aus den Schweizer Pärken erwarten die Besucher am 4. Nationalen Pärke-Markt vom Freitag, 31. August, auf dem Bundesplatz in Bern. Salziges und Süsses, herzhafte Gerichte, erfrischende Getränke, Apéro-Platten mit passendem Wein und Bier; die vielfältigen Parkregionen bieten alles, was das Gourmetherz begehrt – frisch, lokal und nachhaltig hergestellt! 

Der Pärke-Markt ist in diesem Jahr in den Berggebietsevent eingebettet: Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete SAB feiert zusammen mit den Schweizer Pärken und den UNESCO-Welterbestätten ihr 75-Jahr-Jubiläum. Ein Volksfest für alle Naturfans und Liebhaber von Regionalprodukten, an dem 20 Alphornbläser, eine Trachtengruppe und die Berner Band Troubas Kater für Stimmung sorgen.

Kommen Sie vorbei, tauchen Sie ein in die Welt der UNESCO-Welterbestätten, der Schweizer Pärke und Berggebiete und geniessen Sie überraschende Musik, spannende Aktivitäten und lokale Köstlichkeiten!

Weitere Informationen finden Sie im Berggebietsevent-Flyer.