Planen Sie Ihren Besuch in La Chaux-de-Fonds und Le Locle, UNESCO-Welterbe.


Erlebnisse

Showroom „Espace de l’urbanisme horloger“: Kostenlose Ausstellung zum Welterbe.

Touristischer Zug: Bequeme Möglichkeit, die beiden Uhrenstädte zu erkunden.

Selbst zum Uhrmacher werden: Verschiedene Anbieter bieten Workshops an, um einmal selber eine Uhr zu montieren.

Internationales Uhrenmuseum: Weltweit grösstes auf Uhren spezialisiertes Museum.


Öffnungszeiten

Infozentrum Espace de l'urbanisme horloger in La Chaux-de-Fonds:
Mai - Oktober - 10:00 - 12:00 und 13:00 - 16:30 Uhr 
November - April - 13:00 - 16:00 Uhr 

Stadtlandschaft-Uhrenindustrie Führung, La Chaux-de-Fonds:
April - November - jeden Sonntag um 14.00 Uhr 

Stadtlandschaft-Uhrenindustrie Führung, Le Locle:
April - November - jeden Samstag um 14:00 Uhr 

Anreise

Zug/Bus bis:
La Chaux-de-Fonds gare oder Le Locle gare
Mehr Informationen auf SBB.ch
Vergünstigte Anreise mit dem UNESCO-Welterbe Ticket

Auto:
Autobahn Richtung La Chaux-de-Fonds
Mehr Informationen auf Google Maps