Entdecken Sie das Bedeutendste, was Mensch und Natur uns hinterlassen haben.

Begeben Sie sich auf die Reise zu diesen natürlichen und kulturellen Schätzen und profitieren Sie mit dem UNESCO-Welterbe Ticket von attraktiven Angeboten.

Coronavirus (COVID-19): Die Wiedereröffnung der UNESCO-Welterbestätten, geht einher mit Massnahmen zur Gewährleistung der gesundheitlichen Sicherheit sowohl der Besucher als auch der Mitarbeiter, wobei besonderes Augenmerk auf die Bedingungen gelegt wird, die für die Einhaltung des physischen Abstands und die Umsetzung angemessener Hygieneanforderungen erforderlich sind. Vielen Dank, dass Sie die Anweisungen während Ihres Besuchs befolgt haben. Zurzeit  kann dass Welterbe Ticket nur für bestimmte Stätten gekauft werden.


Drei Burgen von Bellinzona

Mit dem Bellinzona-Pass lebt das Mittelalter in den drei Burgen Castelgrande, Montebello und Sasso Corbaro wieder auf.
 

mehr erfahren

Kloster St. Johann in Müstair

Erleben Sie über 1200 Jahre Geschichte im Klostermuseum in Müstair und lernen Sie das Leben der Benediktinerinnen kennen.
 

RhB Albula/Bernina

Das Bahnmuseum Albula in Bergün gewährt Familien und Bahnliebhabern einen Einblick in die Welt der Rhätischen Bahn.
 


 

La Chaux-de-Fonds / Le Locle

Entdecken Sie die beiden Uhrmacherstädte auf einem Stadtrundgang oder einer Fahrt mit dem touristischen Zug.

Ab Juni 2020

Prähistorische Pfahlbauten

Das Museum Laténium nimmt Sie mit auf eine Zeitreise ins Leben der Pfahlbauer vor über 2500  Jahren.
 

​Monte San Giorgio

Besuchen Sie verborgene Schätze im Fossilienmuseum in Meride und tauchen Sie ein in die Zeit der Saurier.
 


 

Swiss Alps Jungfrau-Aletsch

Rüsten Sie sich im interaktiven World Nature Forum (WNF) für Ihren Ausflug in diese einzigartige Bergwelt.

Stiftsbezirk St. Gallen

Lassen Sie sich im Stiftsbezirk St. Gallen von einer der ältesten & schönsten Bibliotheken verzaubern.

Tektonikarena Sardona

Erleben Sie die Tektonikarena Sardona auf der «Expedition Tschinglen».