Ein ganzes Wochenende im Zeichen der UNESCO-Welterbestätten

Welterbestätten sind Zeugen der Erd- und Menschheitsgeschichte. Sie erzählen von der Entstehung des Landes und sind Teil der Schweizer Identität. Jeder dieser Orte steht für Echtheit, Qualität und Vielfalt über Generationen hinaus. So einzigartig jede Stätte in sich ist, so sehr haben sie eine Gemeinsamkeit: der universelle Wert, den wir mit der Weltgemeinschaft teilen.

Jeweils am zweiten Juni-Wochenende öffnen die Welterbestätten in der Schweiz ihre Türen und laden Sie dazu ein, Unbekanntes, Einzigartiges und Aussergewöhnliches zu entdecken. Reservieren Sie sich daher schon heute den 08. und 09. Juni 2019.


  • Reservieren Sie sich dieses Datum
    ~ 8. & 9. Juni 2019 ~

     

    Welterbe Programm Datum  
    Drei Burgen von Bellinzona Kostenloser Eintritt zu den 3 Burgen von Bellinzona.
    Wein- und kulinarische Exkursion zur Entdeckung des Hügels von Bellinzona und seiner mittelalterlichen Gebäude. Auf Reservation.
    9. Juni 
    Altstadt von Bern 50% Rabatt für UNESCO Altstadtbummel und Zytglogge-Führung. 8. & 9. Juni 
    Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina RhB-Bahnfestival rund um das Bahnmuseum in Bergün. 8. & 10. Juni 
    La Chaux-de-Fonds / Le Locle, Stadtlandschaft Uhrenindustrie Welterbe-Markt und Familientag beim Eislaufplatz des Mélèzes in La Chaux-de-Fonds. 8. Juni 
    Lavaux, Weinberg-Terrassen Führungen und Degustationen in Chexbres & Cully. 8. & 9. Juni 
    Monte San Giorgio Kinder Aktivitäten und Rabatt für das Fossilienmuseum. 9. Juni 
    Swiss Alps Jungfrau-Aletsch Geführte Wanderung von Hohtenn nach Ausserberg entlang der Lötschberg Südrampe. Anschliessend Degustation des berühmten Biers «Suonenbräu». 8. Juni
    Stiftsbezirk St.Gallen

    Verschiedene Führungen zu den neuen Ausstellungsangeboten.

    9. Juni 
    Schweizer Tektonikarena Sardona Besucheranlass zum Welterbe im Parc la Mutta in Falera (Geostätte des Kantons GR). 8. Juni
    Benediktinerinnen-Kloster St. Johann in Müstair Flechtwerksteine von Müstair, Führungen, Biosferamarkt und Konzerte. 9. Juni
    Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen Kostenlose Führungen durch das Laténium-Museum. Kommentierte Rundfahrt auf dem Neuenburgersee. 9. Juni
     

     

     

    Falls Sie die Welterbestätten bereits vorher entdecken möchten, finden Sie spannende Ausflüge und Erlebnisse unter der Seite Angebote.

  •  

    Impressionen 2018

    Impressionen 2017

    Impressionen 2016