Jeweils am zweiten Juni-Wochenende öffnen die Welterbestätten in der Schweiz ihre Türen und laden Sie dazu ein, Unbekanntes, Einzigartiges und Aussergewöhnliches zu entdecken. Zum ersten Mal finden die Welterbetage auch online statt: nehmen Sie bequem von zu Hause aus an digitalen Erlebnissen hinter den Kulissen unseres Erbes teil.

Digitale Welterbetage - Hier klicken

Die 5. Edition der Welterbetage fanden mit Unterstützung der BancaStato statt. 


 

Was lief wo?

 Drei Burgen sowie Festungs-und Stadtmauern von Bellinzona - Hauptanlass
 Samstag, 12. Juni 2021

  • Traditioneller Samstags-Markt mit Welterbe-Beteiligung, Welterbe-Ausstellung und musikalischer Unterhaltung
  • Offene Türen und musikalische Unterhaltung (Schloss Montebello)
  • Ausstellung "Der Ceneri und seine Ländereien eine Galerie der Menschen", und musikalische Unterhaltung (Schloss Castelgrande)
  • Ausstellung "Raffaello 3D - Der Göttliche" (Schloss Sasso Corbaro)

Sonntag, 13. Juni 2021
  • Diverse Führungen
    • "Zu den Grenzen des Herzogtums"
    • Archäologische Ausstellung im Schloss Montebello
    • Ausstellung zur Holzdecke von Cervia im Schloss Castelgrande
  • Didaktischer Workshop "Eine Botschaft für die Götter" für Kinder von 6 bis 14 Jahren


Anmeldung für Führungen und Workshops unter bellinzona@bellinzonaevalli.ch oder 091 825 21 31.

Hier finden Sie alle Details zum Programm.


 Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina
 Samstag und Sonntag, 12.-13. Juni 2021

  • UNESCO Welterbe Pass für beliebige Fahrten auf der Welterbestrecke von Thusis nach Tirano zum Spezialpreis
  • Kostenloser Eintritt in das Bahnmuseum Albula in Bergün sowie kostenlose Museumsführungen
  • Spezialpreis für das Theater auf Rädern "Geführte Zeitreise ins UNESCO Welterbe RhB"
  • Geführte Tagesexkursion in italienischer Sprache vom Lago di Poschiavo zum Kreisviadukt in Brusio über die Grenze nach Tirano (nur am 13.06.2021)


Hier finden Sie alle Details zum Programm: www.rhb.ch/welterbetage


 Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch
 Samstag, 12. Juni 2021

  • Kostenlose, geführte Wanderung im Welterbe.  Die Route ist witterungsabhängig, sollte aber möglichst den Blick auf den Grossen Aletschgletscher und die Hangrutschungen im Bereich der Moosfluh/Riederalp ermöglichen
    Weitere Informationen und Anmeldung

Sonntag, 13. Juni 2021

 


 Schweizer Tektonikarena Sardona
 Samstag und Sonntag, 12.-13. Juni 2021

  • Hörspielweg "Die magische Linie" von Elm nach Schwanden wandernd erleben
  • An einzelnen Posten stehen GeoGuides Sardona für Infos bereit
  • Es gibt Preise zu gewinnen und eine Erfrischung

 


 Stiftsbezirk St.Gallen
 Sonntag, 13. Juni 2021

  • Individuelle Führungen rund um das Welterbe
    • Blick auf Details 
    • Blick hinter die Kulissen
    • Eintauchen in Wassergeschichten
    • Neue Einblicke (mit dem Stiftsbibliothekar Dr. Cornel Dora)
    • Das verschwundene Pergament: 2-stündiger Rätselspass für Familien zum Spezialpreis
    • Fragen über Fragen - im Gespräch mit ExpertInnen

Hier finden Sie alle Details zum Programm.

COVID19: Sämtliche Veranstaltungen finden unter Anbetracht der aktuellen Lage statt und werden laufend an die Bestimmungen des Bundes angepasst. Es wird grossen Wert auf Schutzkonzepte und Hygienemassnahmen gelegt.

 

Impressionen der Welterbetage