Geist und Schönheit im Einklang

St.Gallen verfügt mit seiner Kathedrale über ein prachtvolles Wahrzeichen. Sie bildet zusammen mit dem Stiftsbezirk ein einzigartiges historisches Ensemble. In der Stiftsbibliothek befindet sich der wohl schönste Rokokosaal der Schweiz. In der so genannten «Seelenapotheke» lagert ein Schatz von 170 000 Büchern und 2000 Originalhandschriften aus dem Mittelalter. Weltkulturerbe seit 1983.

Wussten Sie?

• 333 Erklärungen zu den Gebäuden befinden sich auf dem berühmten St.Galler Klosterplan, der um das Jahr 825 entstand.
• 84 Mönche fanden im wunderschönen barocken Chorgestühl in der Kathedrale St.Gallen-Platz

Wer wirkt hinter den Kulissen der Stiftsbibliothek?



Informationen

Öffnungszeiten

Stiftsbibliothek
Montag - Sonntag -  von 10:00 bis 17:00 Uhr
Geschlossen - 13. November, und 24 bis 25 Dezember

Altstadtrundgang mit UNESCO Weltkulturerbe:
Januar - April - Samstag um 11:30 Uhr
Mai - Oktober - Montag und Mittwoch um 11:30 Uhr und Samstag um 10:30 Uhr
Dezember - Samstag um 11:30 Uhr

Anreise

Zug/Bus bis:
St. Gallen Bahnhof
Mehr Informationen auf SBB.ch
Vergünstigte Anreise mit dem UNESCO-Welterbe Ticket

Auto:
Autobahn Richtung St. Gallen
Mehr Informationen auf Google Maps

  • Karte

    auf Karte zeigen

         St. Gallen Bodensee